Hörprobe

Auf den Seiten des Lübbe-Verlags ist eine Hörprobe von „Des Kummers Nacht“ erschienen. Matthias Lühn verleiht mit seiner markanten Stimme der Geschichte Struktur, Dynamik und Atmosphäre. Er studierte Theaterwissenschaft und Germanistik an der LMU in München, bevor er sein Schauspielstudium am Max-Reinhardt-Seminar in Wien absolvierte. Engagements führten ihn seither u.a. ans Burgtheater und das Schauspielhaus in Wien sowie ans Schauspiel Frankfurt. Seit über 20 Jahren arbeitet Matthias Lühn als Sprecher im Bereich Synchron, Dokumentation, Werbung, Hörspiel und Hörbuch mit weit über 250 Publikationen.

Link zur Hörprobe

Ich finde: Sehr schön geworden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.